Anbindung an die Sensorik

-

Anbindung an die Sensorik

Wie können Sensorik-Komponenten an das FPGA bzw. das Steuerelement angebunden werden? Am besten lässt sich das anhand des folgenden Schaubildes veranschaulichen. Orange dargestellt sind die Sensor-Signale und digitale IOs. In den rot eingefärbten Käschen lässt sich erkennen, dass auch A/D Wandler ohne weiteres integriert werden können, ebenso wie Treiberbausteine. Im FPGA selbst findet die Anbindung der Schnistelle selbst über IP-Cores (grün dargestellt) statt.
Ein optimal an Performance wird dabei vor allem dann entfaltet, wenn hier über hoch integrierte State Machines eingebunden wird.

Echtzeit_Sensorik_detail


Weitere Informationen

FPGA Vorteile

Überzeugen Sie sich selbst von den zahlreichen Vorteilen der FPGA Technologie.

FPGA Einsatzgebiete

Verschaffen Sie sich einen Einblick in Themengebiete, bei denen die FPGA-Technologie ihre Stärken ganz klar zeigen kann.

FPGA Technologie

Tauchen Sie ein in die FPGA Technologie und entdecken Sie die Möglichkeiten.

System on Chip (SoC)

Machen Sie sich vertraut mit dem Begriff SoC und dem Zusammenhang mit FPGAs.