Branchen

Unsere Branchenübersicht

Sondermaschinenbau

Unsere Leistungen im Sondermaschinenbau

Maschinenbau

Wo können wir im Maschinenbau unterstützen?

Automotive

Unsere Leistungen im Automotive Bereich

Automatisierung

Unsere Unterstützung im Bereich der Automatisierung

Maschinenbau

Maschinen Optimierung

„Never Change a running system“ vs. „Wer rastet, der rostet“. Bestehende Maschinen können häufig mehr Performance erreichen durch Optimierungen an der Steuerung. Dazu zählt auch die Verbesserung der Uptime oder Maßnahmen im Bereich Predictive Maintenance.

Wir helfen Ihnen gerne im Bereich der Steuerungstechnik. Gerne analysieren wir den Ist Zustand und beraten Sie, welche technischen Möglichkeiten bestehen. Lassen Sie uns ein Angebot zur Umsetzung abgeben, damit Sie gemeinsam mit Ihrem Einkauf eine Entscheidung treffen können.

Qualitätssteigerung

Quantität ist nicht alles! Nicht selten wird unsere Hardware im Qualitätsmanagement oder in Testständen eingesetzt, um eine gewünschte Qualität sicherzustellen. Dabei kann es sich um die optische Kontrolle von Bauteilen handeln aber auch um mechanische Tests.

Durch die Schnelligkeit von FPGAs kann auch das Szenario verfolgt werden, live eine Kontrolle zu machen und in Echtzeit Korrekturen vorzunehmen. Wir nennen es Echtzeit QM.

Nutzensteigerung

Automotive

Autonomes Fahren

Das Fahren ohne Fahrer soll in Zukunft funktionieren. Doch wie genau? Es ist notwendig, dass eine Vielzahl unterschiedlichster Sensoren ausgelesen werden. Womöglich ist eine Car2Car Kommunikation ebenfalls zu berücksichtigen. Das ergibt eine Menge Daten und erfordert eine schnelle Auswertung der Daten um die richtige Entscheidung zu treffen – in jeder Situation.

FPGAs eignen sich hier um direkt am Sensor Daten zu verarbeiten. Hier ist auch der geringe Energieverbrauch und Wärmeemission ein Vorteil beim Einbau in das Fahrzeug.

Teststand

Da Teststände in der Regel nicht in hoher Stückzahl benötigt
werden, rechnen sich μC und ASICs im Vergleich mit FPGAs
häufig nicht für diese Aufgabe. Wechselnde Testszenarien und
sich ändernde Schnittstellen führen durch Anpassungen bei
den bestehenden Aufbauten zu Anschaffungskosten in
Hardware und Software.
Beim FPGA können Änderungen direkt in der Firmware
vorgenommen werden, wodurch Hardwarekosten wegfallen.
Bei folgenden Anforderungen eignet sicher der Einsatz eines
FPGAs im Teststand:
Die zu testenden Komponenten ändern sich häufig
geringe Stückzahl der Teststände
Erhöhung der Durchsatzraten durch parallele Abarbeitung
Wiederverwendbarkeit des Testaufbaus.

Sondermaschinenbau

Als Sondermaschinenbau bezeichnen wir jede Maschine, die in der Regel nicht als Großserie hergestellt wird. Häufig werden durch die von uns mitentwickelten Sondermaschinen erstmals technische Hürden genommen, wodurch eine nie dagewesene Genauigkeit, Performance oder Flexibilität erreicht wird. Eine Verbesserung kann durch unterschiedlichste Funktionen erreicht werden. Beispielsweise kann eine verbesserte Bilderkennung oder eine schnellere Datenanalyse den Output erhöhen. Welche Option Ihren Prozess verbessert erarbeiten wir im Dialog!

Gerade im Sondermaschinenbau ist es wichtig im engen Austausch mit unserem Kunden zu arbeiten. Denn nur wenn das System komplett erfasst wird ist man in der Lage eine optimale Lösung zu erreichen.

Da wir all unseren Kunden Verschwiegenheit zusichern können wir hier keine Referenzen nennen und unsere Projekte offen legen. Deshalb bitten wir Sie bei Interesse um Kontaktaufnahme. Im Gespräch können Sie sich von unserer Kompetenz überzeugen.

Hardware Prototypen

Automatisierung

In jedem Bereich der Automatiserung ist in der Regel auch eine Steuerung integriert. Wir verstehen Prozesse und haben eine Leidenschaft für die technische Umsetzung komplexer Steuerungen. Wir verfügen über eine große Erfahrung im Bereich der Kommunikation zwischen Maschinen oder kleineren technischen Komponenten, wie Sensoren.

Mit dem Einsatz von FPGAs können wir den Austausch von großen Datenmengen in Echtzeit sicherstellen.

Ausgangssituation war eine Fertigungslinie, die einen Output von 30 Teilen pro Minute erreichte. Die zugehörige Steuerung kostete in der Anschaffung 50.000 €.

Die Aufgabenstellung ist es, zu prüfen, ob nun 5 Jahre nach der Anschaffung der ursprünglichen Steuerung eine Möglichkeit besteht, lediglich durch einen Austausch der Steuerung den Output zu erhöhen.

Nach Analyse der Prozesse war klar, dass man durch eine kleine Änderung an der Maschine und die Entwicklung einer FPGA-Basierten Steuerung der Output auf 45 Teile pro Minute gesteigert werden kann.

In diesem Beispiel wird ersichtlich, wie wir Potenziale Ihrer bestehenden Maschinen optimieren können.

Lithographie

Präzision und Geschwindigkeit sind gerade im Bereich der Halbleitertechnik von großer Bedeutung–In mikroelektronischen Schaltkreisen wird versucht immer mehr Leistung auf immer kleinerem Raum unter zu bringen.

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.