Skills
 
 

Skills

FPGA-Entwicklung

Mit unserer Expertise im Bereich SoC-Design, Image Processing, AI Inference, Security und vielen anderen Themenbereichen rund ums FPGA können wir Sie bei ihrer Entwicklung unterstützen.

 

 SoC-Design

Moderne FPGA-SoCs vereinigen die Softwareprogrammierbarkeit von Prozessoren mit der Performance, Skalierbarkeit und Flexibilität der programmierbaren Logik. Durch unsere langjährige Erfahrung in der Entwicklung von FPGA-SoC Designs können wir die Stärken der beiden Domänen zielgerichtet nutzen. Je nach Komplexität und den Echtzeitanforderungen des Systems, läuft der Programmcode dabei entweder Bare-Metal oder in einer Linux-Umgebung. Wird ein Linux Betriebssystem vorgesehen, können wir dieses gezielt auf die Anforderungen des Systems abstimmen. Dazu gehört unter anderem die Anpassung der Schnittstellen zum FPGA und zur Peripherie im Devicetree sowie die Entwicklung und Einbindung von Kerneltreibern.

 

 Image Processing

Nur wenige weitere Aspekte sind so stark im Bereich der FPGA Technologie verankert wie die Bildverarbeitung. Die deterministischen Abarbeitungen von Algorithmen, wie sie in der Bildverarbeitung ihren Einsatz finden, können vor allem durch die starke Parallelisierung im FPGA beschleunigt werden. Dies ist immer dann notwendig, wenn Aufnahmen mit hohen Auflösungen und schnelle Bildraten unter Echtzeitbedingungen verarbeitet und gespeichert werden müssen. Durch unsere Expertise im Bereich der Hardwarebeschleunigung und der Anbindung von High-Speed-Interfaces wie beispielsweise HDMI, Displayport, GigE-Vision, PCIe etc. ist es uns möglich enorme Datenmengen in kürzester Zeit zu verarbeiten.

 

 AI Inference

Machine Learning-Algorithmen, die auf Neuronale Netzen (engl. Neural Networks) aufbauen, haben in den letzten Jahren beachtliche Ergebnisse, nicht nur aber vorallem im Aufgabenfeld der Computer Vision (CV) erzielt. Mit unserem „Know-How“ ermöglichen wir es sämtliche mit den gängigen ML-Frameworks trainierten Netze auf eine FPGA-SoC Plattform zu portieren. Dafür setzen wir je nach Anforderung und Art des Netzes Toolchains wie Xilinx Vitis AI ein oder entwickeln für Ihren Anwendungsfall einen individuellen Accelerator um das Maximum an Performance aus der Hardware herauszuholen.CNN Inference through Co-Processor (Vitis AI / DPU)

 

 Security

In vielen Produkten spielt die Sicherheit der Daten eine entscheidende Rolle, weshalb oftmals rechenintensive Verschlüsselungs- und Verifizierungsverfahren wie AES, RSA, oder SHA-3 zum Einsatz kommen. Soll dies besonders performant geschehen, müssen diese in Hardware abgebildet werden. Durch den Einsatz von uns entwickelter Streaming-IP-Cores und die Anbindung verfügbarer Cores im FPGA, verschlüsseln wir Ihre sicherheitskritischen Daten oder verifizieren ihre Integrität, bei maximalem Datendurchsatz.

 
 
 

Direkt
zu unserem
Vertrieb

Hasan Ocak

B. Sc - Entwicklung & Vertrieb
0731 / 397 69 154
0151 / 646 637 90
hocak@jacol.de
 
embedded world
Ihr Weg zu uns
ROUTENPLANUNG